Entdecken Sie das “Unsichtbare” mittels Tool-basierter wissenschaftlicher Beobachtung

Beobachten scheint an sich einfach zu sein. Denn es wird angenommen, dass es etwas ist, was jeder Mensch seit frühester Kindheit tagtäglich ausübt. Daher liegt der Schluss nahe, dass es sich um eine leichte und gut ausgebildete Fähigkeit handelt.

Doch das Beobachten von Verhalten mit gezielten wissenschaftlichen Ergebnissen ist alles andere als einfach. Es erfordert eine gut durchdachte Methode, die auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und Hypothesen beruht.

Da die direkte Beobachtung an ihre Grenzen stößt, ist die Aufnahme von Videos unerlässlich. Mittels dieser können Sie sich konkreten Aufgaben widmen, indem Sie beispielsweise Tests durchführen, beobachten, analysieren und in Summe relevante Schlussfolgerungen ziehen.

Hohe Wirksamkeit der videobasierten Verhaltensforschung

Die videobasierte Verhaltensforschung erfordert einen professionellen Ansatz wie auch ein geeignetes technisches System, um den Prozess der Datenerfassung und Beobachtung effizient zu gestalten. Dies erhöht zum einen die Wirksamkeit des Beobachtungsprozesses an sich, zum anderen ist es produktiver. In Folge sind mehr als auch bessere Ergebnisse erwartbar.

Darüber hinaus werden geeignete Software-Tools benötigt, um zuverlässige Daten und interessante Ergebnisse mit signifikanter Gültigkeit in annehmbarer Zeit zu erhalten.

Professionelle Softwaretools für die wissenschaftliche Beobachtung

Um weitere wesentliche Daten aus der bestehenden Datengrundlage generieren zu können, sind professionelle Softwaretools notwendig. Das Ziel hiervon sollte sein, dass weitere wissenschaftliche Gegenstände aufgedeckt werden, welche durch die bloße Beobachtung nicht ermittelt werden können. Genau darin liegt der Mehrwert von Beobachtungsstudien.

Nun liegt es auf der Hand, dass durch die Verwendung von professionellen Werkzeugen jegliche Zeitersparnis, sogar in einem frühen Stadium, für den weiteren Erhebungsprozess von wesentlichem Vorteil ist. Denn die Zeit stellt einen kritischen Faktor dar, wenn es darum geht, zuverlässige und valide Ergebnisse zu präsentieren wie auch weitere Gegenstände zu entdecken, welche noch nicht erforscht worden sind.

Entdecken Sie unsere Beobachtungssoftware INTERACT