Ehrenmedaille für eine verdiente Wissenschaftlerin

Prof. Dr. Mechthild Papoušek erhält Auszeichnung der Firma Mangold International für Ihre langjährige Verbundenheit mit dem Unternehmen.

„Die Welt ein bisschen besser machen“ – das ist Antrieb für viele Wissenschaftler, die mit Mangold Lösungen forschen. Eine, für die dies ganz besonders zutrifft, ist die Münchner Ärztin und Professorin für Entwicklungspsychobiologie Mechthild Papoušek.

Die Wissenschaftlerin war als Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie lange Jahre am Institut für Soziale Pädiatrie und Jugendmedizin der Ludwig-Maximilian-Universität München tätig und leitete die Forschungs- und Beratungsstelle „Frühentwicklung und Kommunikation“ am Kinderzentrum München. Unter ihrer Leitung wurde 1991 mit der „Sprechstunde für Schreibabys“ am Kinderzentrum München die erste dieser Einrichtungen in Deutschland eröffnet.

Mit ihrem Ehemann, dem Kinderarzt Hanus Papoušek, der leider im Jahr 2000 verstarb, erforschte Mechthild Papoušek die frühe Eltern-Kind-Beziehung, insbesondere die Kommunikation in der ersten Lebensphase, die frühkindlichen Regulationsstörungen und das exzessive Schreien im Säuglingsalter. 2010 wurde ihr für ihre Verdienste vom Bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer der Bayerische Verdienstorden verliehen.

Auf der Suche nach einem Werkzeug für die Verhaltensanalyse wurde Frau Prof. Dr. Papoušek bereits 1991 auf Pascal Mangold aufmerksam, der ihr mit der Software Mangold INTERACT eine einzigartige Lösung bieten konnte.

„Es war für mich eine große Freude und eine einmalige Gelegenheit, Pascal Mangold zu der Zeit zu treffen, als er gerade die erste Version der Software INTERACT veröffentlichte. Seit dieser Zeit schätzen wir seine Freundschaft, seine Unterstützung und seine Bereitschaft, sein Programm unseren wissenschaftlichen und klinischen Anforderungen anzupassen.” erinnert sie sich. Seit über 20 Jahren ist Frau Prof. Dr. Papoušek eng mit der Firma Mangold verbunden.

Für diese langjährige Verbundenheit wurde ihr von Pascal Mangold nun die Ehrenmedaille der Firma Mangold International verliehen.