Mangold ist nominiert für den Zweiländerpreis

Eine weitere Nominierung für Mangold International: Das Unternehmen wurde für den Zweiländerpreis nominiert. Der Preis berücksichtigt neben der wirtschaftlichen Entwicklung auch die soziale Kompetenz und die ökologische Verantwortung eines Unternehmens.

Verliehen wird der Preis durch das „Forum Mittelstand Grenzenlos“, um die Vernetzung der Unternehmen in der Region Bayern – Österreich zu forcieren und um die „Hidden Champions“ in das Licht der Öffentlichkeit zu rücken.

Bereits die Nominierung ist eine große Anerkennung der Unternehmen, zu denen in diesem Jahr auch die Firma Mangold zählt.

Mangold qualifizierte sich neben der positiven Gesamtentwicklung vor allem durch das hohe Verantwortungsbewusstsein gegenüber den Mitarbeitern und durch die intensive Kundenorientierung.

Am 05. Juni 2014 wird der Preis verliehen. Dann steht fest, ob sich Mangold über eine weitere Auszeichnung freuen darf.

Veröffentlicht:
Kategorien:

Auszeichnungen

Kontaktieren Sie uns