Verhaltensbeobachtung im Videolabor

Workshop bei der Arbeitstagung DPPD in Greifswald - Vertriebsleiter Reinhard Grassl begeistert die Teilnehmer mit der Präsentation von INTERACT

In vielen Bereichen der Psychologie wird immer stärker die Integration von Verhaltensbeobachtung in Studien gefordert. Daher griff die DPPD, die Fachgruppe Differentielle Psychologie, Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik, anlässlich ihrer 12. Arbeitstagung in Greifswald dieses Thema auf.

Im Rahmen eines Workshops von Dr. Katrin Rentzsch von der Universität Bamberg wurden diagnostische Grundlagen und praktische Implikationen von Verhaltensbeobachtung und –beurteilung im Videolabor vorgestellt und diskutiert. Ziel des Workshops war es, einen Überblick über die Anforderungen und Möglichkeiten zur Verhaltensbeobachtung im Videolabor zu vermitteln, um damit den Einstieg in die Verhaltensbeobachtung zu erleichtern.

Im ersten Teil wurde vertieft auf die Konstruktion von Kodiersystemen eingegangen. Auch wurden konkrete Maßnahmen zur Absicherung der Validität und zur Erhöhung der Beobachterübereinstimmung diskutiert.

Der zweite Teil des Workshops war auf die praktische Umsetzung einer Verhaltensbeobachtung im Videolabor ausgerichtet. Es wurde der typische Ablauf skizziert, angefangen von der Planung, über die Umsetzung des Designs, den Aufnahmen bis hin zu der Auswertung der Videoaufnahmen. Besonderes Augenmerk lag dabei auf den technischen Anforderungen und der Ausstattung eines Videolabors.

Zum Abschluss fand eine Demonstration der Analysesoftware Mangold INTERACT statt. Reinhard Grassl, Vertriebsleiter bei Mangold International, konnte die Teilnehmer vor allem damit begeistern, dass Mangold INTERACT trotz komplexer Möglichkeiten extrem einfach zu bedienen ist. So kann wertvolle Forschungszeit direkt für Studien eingesetzt werden, ohne dass erst umfangreiche Software-Schulungen erforderlich sind.


Wir von Mangold International sind überzeugt von unseren Softwarelösungen für die wissenschaftliche Forschung und zeigen Ihnen gerne alle Vorteile in einer kostenlosen Online-Demo.

Wir freuen uns aufIhre Anfrage. Schreiben Sie uns einfach ein Email oder nutzen Sie unser Kontaktformular.