Tiere besser verstehen mit einem Ethologie Labor von Mangold

Tierverhalten besser verstehen

Wir erstellen Ihr professionelles Ethologie Labor

Tiere beobachten mit einem Ethologie Labor von Mangold

Tiere professionell beobachten

Das Leben von Tieren zu schützen und zu verbessern ist eines der Ziele von Mangold International.

Deshalb unterstützen wir Forscher auf der ganzen Welt bei Ihren Beobachtungsstudien mit professionellen Lösungen im Bereich Naturschutz, artgerechte Tierhaltung oder Artenschutz.

Mangold stellt mit seinen Systemen wichtige Forschungswerkzeuge zur Verfügung, darunter staubdichte Videokameras und Computersysteme sowie eine Vielzahl von Forschungssoftware-Tools für die Live- und Post-Analyse.

Senden Sie uns hier Ihre Anfrage

Forschungsprojekte von Anwendern

Große Affen und wichtige Krankheiten

An der Washington University studieren Ethologen die Verhaltensvielfalt von Primaten und fördern die Erhaltung von Wildtieren mit Mangold-Lösungen.

Diese Wissenschaftler führen nicht nur Laborstudien durch, sondern nutzen die Videokodierungsanwendung INTERACT von Mangold in einigen der entlegensten Wälder der Welt, z.B. im "Goualougo Triangle Ape Project" (www.congo-apes.org) Forschungsprojekt in der Republik Kongo.

Mangold INTERACT wird verwendet, um verschiedene Themen, von Affen-Werkzeugen bis hin zur Ebola Übertragungsdynamik zu studieren. Die Mission dieses Projekts ist die Förderung der langfristigen Erhaltung der Affen, mit besonderem Schwerpunkt auf Schimpansen und Gorillas im Kongo. Diese Langzeitstudien unserer engsten lebenden Verwandten liefern wichtige Einsichten in die menschliche Evolution.

Erfahren Sie mehr über das Goualougo Triangle Ape Projekt in der Republik Kongo

Mangold unterstützt Graduiertenkurs Nutztierethologie

Verhaltensbeobachtung bei Nutztieren

Das Fachgebiet Verhaltensphysiologie landwirtschaftlicher Nutztiere bietet in Zusammenarbeit mit Ethologen der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft im Herbst 2014 einen Graduiertenkurs zur Methodik der Nutztierethologie an. Kursziel ist die Vertiefung der Kenntnisse in der Planung, Durchführung und Analyse ethologischer Fragestellungen bei Nutztieren.

Im Graduiertenkurs stehen neben Live-Beobachtungen von diversen Nutztieren auch videobasierte Analysen auf dem Programm. Die Auswertung des erstellten Video- und Audiomaterials erfolgt mittels geeigneter Software wie Mangold INTERACT.

Der große Vorteil von INTERACT liegt in der einfachen und intuitiven Bedienbarkeit, so dass die Teilnehmer nicht erst eine umfangreiche Software-Schulung erhalten müssen. Sie können sofort mit ihren Analysen beginnen. Dabei liefert INTERACT schnell professionelle Ergebnisse, da eine Reihe statistischer Auswertungen und Exportfunktionen bereits integriert sind.

Legehennen bevorzugen kleine Nester

Beobachtungsstudie zum Verhalten von Legehennen

Wenn eine Henne ein Ei legen will, macht sie sich auf die Suche nach einem geeigneten Platz, an den sie sich dafür zurückziehen kann. Doch nach welchen Kriterien wählt die Henne ihren Eiablageplatz aus? Mit dieser Frage beschäftigen sich Forscher am Lehrstuhl für Tierschutz der Universität Bern in der Schweiz. Sie untersuchen, wie Legenester beschaffen sein müssen, um von den Hennen gut angenommen zu werden.

Nur Hennen, die sich wohlfühlen, legen viele Eier. Um sich wohlzufühlen, muss sich die Henne bei der Eiablage ungestört und geschützt fühlen. Ein wichtiger Faktor für die Attraktivität der Legenester ist somit deren Abgeschlossenheit. In einem Versuch wurden Hennen zwei Nester zur Verfügung gestellt, die äußerlich exakt gleich waren.

Erfahren Sie mehr über dieses Projekt der Universität Bern, Schweiz >>>

Persönlichkeitsunterschiede und soziale Beziehungen bei Primaten

Personality differences and social relationships in primates

Das Forschungsnetzwerk "Primate PersonalityNet" (www.primate-personality.net) an der Freien Universität Berlin untersucht Persönlichkeitsunterschiede und soziale Beziehungen bei Primaten Arten.

Individuelle Verhaltensmuster finden sich in einem breiten Spektrum von Arten. Aus evolutionärer Perspektive wird angenommen, dass sie den Wettbewerbsdruck zwischen Mitgliedern einer Spezies für Ressourcen wie Nahrungsmittel oder Partner verringern.

Sie haben daher einen Einfluss auf erfolgreiche Umweltanpassungen. Die Studien liefern wichtige Einsichten in den Tierschutz, die Gefangenenzucht und den Schutz der Bevölkerung.

Erfahren Sie mehr über dieses Projekt, veröffentlicht von Dr. Jana Uher, FU Berlin, Institut für Psychologie, Deutschland

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Professionelle Ergebnisse auf Knopfdruck

Videobeobachtungen kodieren mit INTERACT Software

Live Beobachtung

Nutzen Sie Mangold obansys und Mangold INTERACT mit allen Möglichkeiten auch bei live Beobachtungen von Tieren.

Synchrone Video- und Audio-Aufzeichnung

Audio / Video

Wählen Sie die passendenden Aufnahmegeräte für Video und Audio, die auch bei Feldversuchen zuverlässige Ergebnisse liefern.

Synchrone Aufnahme mehrerer Videoquellen

Synchrone Datenerfassung

Erfassen Sie mit VideoSyncPro, der professionellen Software zur Video-Erfassung mehrere Videoquellen gleichzeitig und synchronisieren Sie andere Geräte mit nur einem Knopfdruck.

Video-Analyse mit INTERACT Software

Video Analyse

Mit Mangold INTERACT wird die professionelle Analyse von qualitativen und quantitativen Inhalten leicht.

Aussagekräftige Ergebnisse mit INTERACT Software

Zuverlässige Ergebnisse

Werten Sie Ihre Daten mit Mangold INTERACT professionell aus und erhalten Sie aussagekräftige Ergebnisse auf Knopfdruck.

Video Highlights automatisch darstellen

Präsentation

Beeindrucken Sie mit aussagekräftigen Statistiken und Highlight Videos, welche die wichtigsten Ergebnisse Ihrer Forschung zeigen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage